Kurs-Übersicht

Leider nichts gefunden!

Inhalt komplett durchsuchen

Das entspannte Gesicht

Eng verbunden mit dem Fasziengewebe ist das Lymphgewebe.

Lymphe ist Gewebswasser, welches ungehindert über die Lymphbahnen und Lymphknoten abfließen sollte. 

Auf Grund von Verspannungen im Schulter-Nacken Bereich und angespannten Gesichts- und Augenmuskeln finden sich jedoch häufig Störungen im Lymphabfluss.

Es entstehen Gewebsverklebungen und Schwellungen. 

Die Folgen sind Falten an Stirn und Wangen, sowie dicke Augenlider. Die Tendenz zu Kopfschmerzen, Migräne und Tinnitus steigt.

Löse lästige Spannungen im Kopf und Schulter-Bereich und lasse Deinen Kopf frei werden.


Schritte